Gaelic Football

Seit Sommer 2022 zählt die Sportart zum Angebot von Eintracht Frankfurt.

Gaelic Football ist eine Mannschaftssportart irischen Ursprungs, die Elemente aus Fußball, Rugby und Basketball verbindet. Während Gaelic Football in Irland bereits zu den populärsten Volkssportarten gehört, wenden sich auch hierzulande immer mehr Vereine dem einzigartigen Sport zu. Mittlerweile kann die keltische Sportart deutschlandweit in elf Vereinen ausgeübt werden, unter anderem bei Eintracht Frankfurt.

Mitspielerinnen und Mitspieler gesucht

Die verschiedenen Teams von Eintracht Frankfurt GAA, vor allem aber die Frauenmannschaft, suchen stets neue Spielerinnen und Spieler. Die Frauen- und Männermannschaft trainieren Montag und Donnerstag am Standort West von 19.30 bis 21.00 Uhr. Dort findet außerdem jeden Sonntag das Kids Training von 10.30 bis 12.00 Uhr statt. Wer sich selbst von der irischen Sportart überzeugen lassen möchte, kann sich über die Facebook-Seite „Eintracht Frankfurt GAA“ oder per Mail an GAA@eintracht-rugby.de für ein Probetraining anmelden.

0 Artikel im Warenkorb